Jenaplan-Schule – Schüleraustausch mit Werkstattschule in Rostock

Vom 15. bis 19. Juli 2017 besuchten zehn SchülerInnen die Werkstattschule in Rostock, um etwas über neue Schulstrukturen und Möglichkeiten des Lernen zu erfahren, Menschen kennen zu lernen und den Horizont zu erweitern. Die Idee für diesen Austausch hat sich über das Netzwerk “Blick Richtung Vielfalt“ ergeben. Das Hospitationsprogramm wurde gemeinsam mit den SchülerInnen in Rostock entwickelt. Die wichtigsten Programmpunkte waren die Hospitationen in den Unterrichtsstunden, das Kennenlernen des Schulkonzeptes sowie weitere inner- und außerschulichen Aktivitäten. In Workshops wurden Erfahrungen ausgetauscht sowie die Entwicklung von schulübergreifenden Ideen und die Etablierung von Konzepten anderer Schulen für die eigene Bildungsstätte diskutiert, um eine Verbesserung des Lernumfeldes zu erreichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.